Slano

Slano

 Slano ist eine Siedlung und Hafen in der Bucht, 37,5 km nordwestlich von Dubrovnik

Slano ist eine Siedlung und Hafen in der Bucht, 37,5 km nordwestlich von Dubrovnik. Diese kleine Stadt mit den Überresten von illyrischer Siedlungen, Barock- und Renaissancegebäuden hat hochwertige touristische Einrichtungen erbaut. Landwirtschaft, Olivenanbau, Weinbau, Obstbau, Tabak, Kräuter (Salbei, Lorbeer), Fischerei und Tourismus sind die Hauptberufe. Slano liegt an der Hauptstraße (M2, E65). Die Yachten können in der geschützten Bucht von Mala Banja ankern. Der Ankerplatz für größere Yachten befindet sich vor dem Eingang der Bucht, südwestlich vom Kap Gornji. Das Gebiet von Slano war bereits bewohnt in prähistorischer Zeit (Ruinen auf den Hügeln) und in der Antike (römisches Castrum auf dem Gradina-Hügel, einem frühchristlichen Sarkophag, der heute in einer Franziskanerkirche ausgestellt ist).

Yachthäfen

ACI marina Veljko Barbieri Slano
ACI marina Veljko Barbieri Slano

ACI marina Veljko Barbieri Slano

We use cookies to provide high quality service experience to our clients and full functionality of our website. By continuing to use our website without changing your cookie settings, you agree to our use of cookies in accordance with our Cookies Policy
Go Top